Was stimmt? Wie wird man schneller braun? Im Wasser oder auserhalb des Wassers nass?

6 Antworten

weder im wasser noch nass, sondern AM wasser. wenn du z.b. am rand des pool oder see´s usw liegst oder auf einer luftmatratze chillst, wirst du schnell braun da die sonnenstrahlen doppelt auf dich wirken. einmal direkt von der sonne und strahlend von der wasseroberfläche. aus dem grund ist dort auch die gefahr eines sonnenbrandes höher. also immer schön eincremen und ab und an in den schatten.

Im Wasser wird das eintretende Licht gebrochen. Die Lichtstrahlen erreichen Dich nicht direkt. Dagegen wirken Tropfen auf der nassen Haut wie Brenngläser. Deine Freundin hat also Recht. Immer nur nass in die Sonne legen und keinen Schnupfen kriegen! Achtung: Sonnenbrandgefahr!

im Wasser ist die Sonnenstrahlung natürlich nicht so stark wie draussen.. wenn man nass ist und aus dem Wasser kommt funktionieren die ganzen Wassertropfen wie kleine Lupen und man wird richtig schön gebräunt.

Was möchtest Du wissen?