was spricht gegen latein als erste fremdsprache?

6 Antworten

Ein Gegenargument könnte sein, dass Latein als Sprache quasi ausgestorben ist. Das wird nicht mehr gesprochen, es ist nur noch für manche Berufe von Vorteil und dient als Grundlage für viele Sprachen, außerdem ist es geschichtlich interessant.

Ob sich das als erste Fremdsprache wirklich lohnt, ist halt so 'ne Sache. Später, wenn man geschichtlich tiefer in Geschehnisse reingeht, könnte es durchaus wichtig sein, doch andere Sprachen sind in heutiger Zeit einfach nützlicher.

Vielen Dank:)

0
  • Latein ist als gesprochene Sprache praktisch ausgestorben. Dafür gibt es andere Sprachen, die von sehr vielen Menschen gesprochen werden (z.B. Englisch, Spanisch etc.) 
  • Latein wird für so gut wie keinen Beruf vorausgesetzt. Es wird auch nur noch für wenige Studienfächer verlangt 
  • All die Vorteile von Latein (leichter andere Sprachen lernen etc.) kriegt man auch mit anderen Fremdsprachen. Man kann genauso gut Englisch oder Französisch lernen. 

Dankeschön :)

0

Ich würde es nicht als wirkliches Gegenargument bezeichnen, aber die meisten Menschen lernen nunmal nicht Latein als erste Fremdsprache, sondern Englisch.

Ich würde dies damit begründen, dass Englisch die Weltsprache ist und im Gegensatz zu Latein auch heutzutage noch sehr wichtig ist.

Ansonsten spricht aber nichts gegen Latein als erste Fremdsprache, schon gar nicht, falls sich jemand für die römische Antike (also auch geschichtlich) interessiert.

Kann ich 2 Jahre Latein aufholen?

Also ich bin auf einem Gymnasium, wo man ab der 7. Klasse eine zweite Fremdsprache spricht! In meinem Fall ist es Latein! Nun möchte ich an eine andere schule, die lernen jedoch schon ab der 5. klasse eine zweite fremdsprache. kann man 2 jahre latein aufholen in den sommerferien und erlaubt das die schule überhaupt?

...zur Frage

Rückgaberecht bei amazon, wenn ja wo lesen?

Hallo Ich will mir bei Amazon ein Universal Netzteil kaufen aber ich erkenne auf den Bildern nicht genau was das für Anschlüsse sind. 2 sehen aufjedenfall so aus als würden sie in meinen Laptop passen da es genau so aussieht wie mein jetziges Netzteil. Jedenfalls wollte ich wissen ob ich ein Rückgaberecht habe falls es doch nicht passt weil ich da nirgendwo was raus lesen kann. Ich kann übrigens nicht eben in einen Elektro Handel oder so fahren da ich ungefähr 1 1/2 Stunde von der Stadt entfernt wohne. Wäre dankbar für hilfreiche antworten

...zur Frage

Wie wichtig ist Latein?

Hallo zusammen,

bei uns auf den Gymnasien wird häufig Latein als erste Fremdsprache angeboten, ich bin davon nicht wirklich überzeugt. Klar braucht man es, wenn man Medizin (oder auch Jura?) studieren will, und sicherlich hilft es auch für die Allgemeinbildung, aber verbaut man sich etwas, wenn man es nicht auf dem Gymnasium lernt? Welche Studiengänge erfordern denn ein kleines oder großes Latinum?

...zur Frage

Welche Fächer benötigt man als Anwalt?

Ich denke,die Frage oben ist ein wenig unglücklich formuliert,deswegen hier noch einmal: Welche Schulfächer benötige ich,wenn ich Anwältin werden will? Es geht mir hier nicht um die Abi-Fächer,sondern welche allgemein nützlich für diesen Beruf wären. Ist eine Fremdsprache nützlich,mal von Latein abgesehen? Wie wichtig ist der ganze Kram wie Mathe? Sowas eben ;D

...zur Frage

wie spricht man m³ in worten aus?

falls man das nicht lesen kann m hoch 3 .

...zur Frage

Nach Realschule auf Gymnasium in Bayern?

Habe gerade zum ersten mal gehört dass man nach bestandener mittleren reife (Notendurchschnitt in Hauptfächer 3,0) problemlos in bayern auf ein Gymnasium gehen kann (erstmal 10. klasse und dann eben Oberstufe). Aber wie funktioniert das? Wie wird zum beispiel die zweite Fremdsprache nachgeholt? Die anderen schüler haben seit der 6 klasse eine zweite Fremdsprache während der von der realschule noch kein wort spricht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?