Was sprechen Eskimos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sprache/Sprecher: 

Eskimo-aleutischen Sprachen

Eskimosprachen:

Alutiq-Alaska-Yupik 400, Zentral-Alaska-Yupik 19.000, Zentral-Sibirisch-Yupik 1.500, Sirenik(Sirenikski) (im Jahre 1997 ausgestorben),

Das Eskimoische besitzt zwei Untereinheiten, Inuit und Yupik, siehe oben.

Inuitsprachen:

 Nord-Alaska-Inuit( Inupiaq, Inupiatun) 9300, West-Kanada-Inuit (Inuvialuktum) 650, Ost-Kanada-Inuit (Inuktitut)35.000, Grönland-Inuit (Kalaallisut, Grönländisch) 60.000,

Aleutisch:

Aleutisch (Unangan Tunnu) maximal 500.

Die haben keine Ähnlichkeiten mit Deutsch, da sie keine Indogermanischen Sprachen sind und nicht einmal zur nostratischen Sprachfamilien gehören. Und selbst die finno-ugrischen Sprachfamilie, darunter Estnisch, Finnisch und Ungarisch gehören zur Nostratischen Sprachfamilien und haben daher mehr Ähnlichkeiten als die oben genannten. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Nostratisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarioXXX
06.02.2016, 22:17

Danke für den Stern!

0

Sie sprechen Englisch, Russisch bzw. Daenisch. Ueberlege wo sie leben. Kanada , Alaska, Russland und Groenland. Sicherlich haben einige die Indianersprache von ihrern aelteren Familienmitgliedern gelernt, doch sprechen tun die Mitglieder eines 'tribes' diese alte Sprache weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte benutze den Begriff "Inuit". 

Hier ist die Antwort auf deine Frage (leider nur auf Englisch): 

(Link funktionerte nicht, wird nachgeliefert)

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?