Was sollte ich der Mutter meines Freundes antworten?

 - (Liebe, Antwort)

5 Antworten

Garnichts mehr, Sie hat dir gedankt und du ihr auch. Anders würdet ihr beide ja noch stundenlang Hin-und Her-Antwxorten.

Beim nächsten Mal einfach bei ihrer Anrede das sie groß schreiben. (Sie)

Schön dass sie dich mag und du sie auch. Bleib einfach so wie sie dich bis jetzt kennt.

Sei herzlich, das warst du, glaube ich.

Eine Hauch von dem, was du Schleim nennst, tut manchem Empfänger gut, übrigens.

"Danke, hoffe ich" hätte ich darauf geantwortet.

Was möchtest Du wissen?