Was sind typische Berufe der Oberschicht?

5 Antworten

Es sollten immer zwei Dinge zusammenkommen. Geld und Bildung. 

Oberschicht bedeutet in der Regel ein Studium und überdurchschnittliches Erwerbseinkommen. 

Natürlich kann man auch als Gebrauchtwagenhändler mit Hauptschulabschluss viel Geld verdienen, aber den würde man dann nicht unbedingt der Oberschicht zuordnen. Genau so wenig wie den arbeitslosen Akademiker.

die Oberschicht in DE schickt ihre Jugend meist auf Privatschulen, dann später auf renommierte Universitäten. Häufig ein Studiengang, um  Führungsaufgaben später im Beruf zu übernehmen. Oft ein Studiengang mit Wirtschaft (BWL, International Management etc.). In der Finanzbranche wird noch richtig was gezahlt, wenn man dazugehört.

Alle Berufe für die du ein Abitur brauchst und in der Regel studieren die dann auch. 

Was möchtest Du wissen?