Was sind Konditionen?

3 Antworten

in der sprache der wirtschaft sind es die bedingungen, zu denen ein kunde bei einem lieferaten einkaufen kann.

vom listenpreis gehen dann noch die "konditionen" (rabatte) ab, die man ausgehandelt hat. das ergibt dann den nettopreis.

im sport "kondition" ist die kraft und ausdauer, die ein leistungssportler zum beispiel hat, um in seiner sportart möglichst gute leistungen zu bringen. diese art muß man sich antrainieren.

Bedingungen oder Voraussetzungen, z.B. bei einer geschäftlichen Angelegenheit. Ist ein Fremdwort, man sagt z.B.:"Wenn die Konditionen (also die Bedingungen oder Voraussetzungen) stimmen, dann können wir den Vertrag abschließen." Beide Vertragspartner unterschreiben dann mit den genannten Konditionen.

Das sind Vereinbarungen, die z.B. in Zusammenhang mit einem Vertrag geschlossen werden

Was möchtest Du wissen?