Was sind Komplementärfarben - bitte einfach erklärt ...

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe das anders gelernt: nicht an einem kreis, sondern an einem farbdreieck.

du hast ein gleichschenkliges dreieck, in den ecken die 3 grundfarben rot, gelb und blau. wenn du dich auf der dreieckslinie von rot nach gelb "bewegst" durchläufst du die verschiedenen mischungsverhältnisse von rot und gelb. genau mittig auf dieser strecke liegt orange. dieses orange liegt wiederum gegenüber dem eck mit blau. orange ist daher die komplimentärfarbe zu blau (und umgekehrt). gehst du von gelb nach blau, liegt da grün, welches dann die komplimentärfarbe zu rot ist. von blau nach rot erhältst du in der mitte violett, was dann komplimentärfarbe zu gelb ist.

rot - grün, gelb - violett, blau - orange.

annokrat

Starre mindestens 30sec auf ein (farbiges) Teil, von dessen Farbe du die Komlementäfarbe ermitteln willst.Fixiere wie gesagt dieses Teil mind. für 30sec, am besten bei gutem Umgebungslicht. Ist die Zeit um, gucke auf weissen Grund (dies kann eine weiss gestrichene Wand, eine weisse Decke uvm sein, wichtig:wirklich weiss!!!), und du hast zu die Komplementärfabe ermittelt, ohne Tabellen, Räder oder sonst was auszuwerten. Unser Gehirn-genial!

Komplementär heißt in diesem Fall, dass die Farben sich im Farbkeis gegenüberstehen. Zum Beispiel Blau-Gelb, Rot-Grün und so weiter.

Was ist der Unterschied zwischen ironisch, sarkastisch und sadistisch?

... ich habe ihn nie verstanden! und bei wikipedia ist das alles natürlich wiedermal total kompliziert erklärt. Hat jemand eine einfachere Erklärung?

...zur Frage

Verwitterung kurz erklärt

Hallo, wie es oben bereits steht, bräuchte ich eine kurze Erklärung zur Verwitterung. Bei Wikipedia und Co. verstehe ich es überhaupt nicht. Danke schon einmal im Vorraus :)

...zur Frage

Farben zum Download in einem großen Ordner?

Hallo zsm !

ich suche nach der Möglichkeit, kostenlos alle Farben die unser normales Spektrum hergibt downloaden zu können und zwar in ganz vielen einzelnen Bildern.

Ich hoffe man versteht, wie ich das meine. Also bspw. ist das erste Bild Rot (R: 100%; G: 0%; B: 0%),

dann das nächste Bild ein ganz kleines bisschen mehr Richtung Orange, immer mehr, dann das nächste Bild weiter Richtung Gelb usw usw - und das in ganz vielen einzelnen Bildern.

Wenn ich quasi die Bilder ganz schnell hintereinander laufen lassen würde (was nicht meine Intention ist!), dass man dann eine Regenbogenübergang hat, der sich ständig wiederholt, einen Fade quasi.

Es wäre es wichtig, dass es sich um relativ viele jedoch auch nicht zu viele einzelne Bilder handelt, die Unterschiede der Farben zwischen den Bilder also relativ gering sind. Vll so 100-400 Bilder, um einmal das Farbspektrum abzudecken.

Das ganze (am besten als Ordner) zum download

Kennt da jemand was oder weiß unter welchem Suchbegriff ich suchen muss? Mit meinen Begriffen habe ich nichts gefunden.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende! :)

...zur Frage

Goethe war sehr vielseitig, wie nennt man solche auf allen Gebieten gebildeten Menschen?

Goethe (zb) war ein sehr vielseitiger Mensch, er hat Jura studiert, war nicht nur Dichter, sondern auch politisch aktiv und hat sich in Physik gebildet (Farbenlehre zumindest) und was weiß ich noch.

Also ein "Bildungsbürger" par exelence

Was mir nun grade fehlt, ist der spezielle Ausdruck für solche Menschen, es gab schon im Mittelalter solche, mir liegt es sozusagen auf der Zunge, aber mir fällt es nicht ein, und ich möchte grade einen Satz mit diesem Wort schreiben. Bitte helft mir, sonst bleibt mein Schreibfluss gelähmt … )-:

...zur Frage

Was ist Spannung einfach erklärt?

Morgen. Ich weiß, dass die Spannung den Potenzialunterschied definiert. Gibts auch eine einfachere Erklärung die Verständlich ist ohne mit Feldstärken usw zu verwenden :)

...zur Frage

was ist ein Seilzug. Einfach erklärt.

Frage steht oben. Ich verstehe nicht, was bei Wikipedia steht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?