Was sind Gute Skateboard Marken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also meinst du skateboarmarken im sinne von hersteller oder modemarken? Also was die hersteller angeht:
Decks: emillion, planb, girl, clichee, dgk, zero, blind, robotron, alienworkshop, habitat, jart, enjoy, real, flip, skatemental, element, etc.
Trucks: thunder, venture, independent, destructo, silver, royal, tensor.
Rollen: element, spitfire, girl, bones... Etc.
Kugellager: reds, skf
Was kleidung angeht, kp... jede marke hat vllt mal eine kappe oder shirt am start, aber skaten kannst du mit allem, nur schuhe sind wichtig!
Generell gilt immer ausnahmslos, kauf dir niemals skateboard zubehör außerhalb eines skateshops! Lg

Danke dude!!

0

Hallo MasterPedda, 

natürlich gibt es auch preiswerte Skateboards, dennoch kann ich dir empfehlen etablierte Marken zu benutzen, da diese (aus eigenen Erfahrungen) wesentlich länger halten, als irgendwelche noName Boards. Billige Boards gibt es häufig im Sale-Bereich von Online-Shops, ich kaufe nun schon über 2 Jahre bei skatedeluxe und kann mich über die Qualität in keinem Fall beschweren, schau doch einfach mal rein:

https://www.skatedeluxe.com/de/sale?cPath=38

Liebe Grüße,
Manuel

Dickies Adidas Skateboarding und Champion trage ich gerne zum Skaten

so neben bei meine ich keine schuhe

0

Sind keine Schuh Marken

0

Was möchtest Du wissen?