was sind Gegenposition von Argumentation mit beispielen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Bei jeder Argumentation sollte man, ( natürlich nach der Einleitung) die Hauptthese beschreiben, und meistens NUR die Vorteile (Pro) des Themas nennen. Danach geht man zu den Gegenargumenten (Contra) und Nachteilen weiter, und erklärt, dass es trotz aller positiven Aspekte auch negative Punkte gibt, die zu nennen sind. Die Gegenposition, ist eine Position, die dem Argument entgegengesetzt ist. Beispielsweise wenn du dich mit dem Thema ''Uniform an den Schulen'' beschäftigst, schreibst:

Schuluniformen sind immer wieder der Mittelpunkt verschiedener Diskussionen bla bla bla. Viele sind der Meinung, dass Schuluniformen wichtig seien, da die Schüler sich nicht jeden Tag neue Klamotten anziehen müssen. JEDOCH gibt es auch Leute, die anderer Meinung sind...( und dann begründest du dein Contra-Argument).

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Bei Fragen melde dich einfach :)

Was möchtest Du wissen?