Was passiert mit dem Körper, wenn jemand seinen eigenen Kot isst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Körper verdaut nur das, was man auch verdauen kann. D.h das was auch Nährstoffe enthaltet. Da in Kot ja das restliche von dem Essen ist wovon die Nährstoffe entzogen wurden wird es normal durch deinen Magen verlaufen und wieder ausscheiden weil es dort nichts an Nährstoffen zu entziehen gibt.
Das gleiche mit Urin, manche meinen es wäre hilfreich. Das dir absoluter Schwachsinn sonst würde es heißen: der Körper verdaut nicht komplett alles.
Anders macht es keinen Sinn weil alle Nährstoffe schon ausgeschieden sind und es dann so etwas zustande kommt.
Deswegen ist auch bei jedem essen was man verdaut das Kot gleichfarbig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein dass dir dezent schlecht wird :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst eine Art Ouroboros


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?