Was passiert jetzt (klauen)?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du solltest dir lieber Gedanken machen, warum du dich von einer 12jährigen zum Klauen überreden lässt.

Sie ist nicht strafmündig, zur Not wird sie von der Polizei nach Hause gebracht oder ihre Eltern müssen sie abholen und das Jugendamt wird informiert. Du könntest hingegen richtig Probleme bekommen, eine Vorstrafe sieht kein Personaler gerne... Denn je nach Berufswunsch musst du evtl. ein Führungszeugnis abgeben, das kann in der Pflege, Kontakt mit Kindern oder auch Banken sein. Dazu kommt natürlich ein Hausverbot in dem Laden, manchmal sogar dem ganzen Einkaufszentrum. Zudem wird sich das Jugendamt einmischen, wenn sowas öfter passiert, wenn man viel geklaut hat oder einfach weil es nicht ok ist.

Die Umkleiden von innen dürfen sie nicht überwachen (aber den Raum zwischen den Kabinen). Normalerweise lösen die dort angebrachten kleinen Boxen aber einen Alam aus und man wird direkt aufgehalten und am Verlassen des Ladens gehindert. Sieht man außerhalb der Umkleidekabinen nichts von eurem Diebstahl, dann hattet ihr wohl Glück und nichts passiert.

Du solltest da aber draus lernen, es NIE wieder tun und dich von dem Mädchen fern halten. Selbst wenn du nichts einsteckst, könntest du beim nächsten Mal nämlich wegen Beihilfe dran sein. Und du bist dann die Dumme...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ne anzeige zur beihilfe zum diebsahl bekommen. Ihre eltern werden informiert deine auch warscheinlich und ihr bekommt in alle läden hausverbot.

Die läden fordern ggf schadensersatz von den eltern und das jugendamt könnte ein auge auf die eltern werden.

Vorrausgesetzt das fliegt auf. Und ja läden werden üblicherweise video überwacht. Auch wenn man nicht IN den umkleiden filmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FouLou
07.02.2017, 08:32

Ich geben dir einen rat. Halte dich fern von dieser person. Du bist es der sich dann irgendwann ggf. Mit den anzeigen rumschlagen darf.

Sinnvoller wärs gewesen wen du ihr gleich klargemacht hättest das das nicht geht was sie da macht. Aber du bist so gesehen kein elternteil.

Aber schütze dich selbst.

0

Ich habe mir gerade Deine anderen Themen angesehen:

Du solltest Dir nicht um Deine 12-jährige Freundin Gedanken machen, sondern um Deine eigene Zukunft. Anhand ein paar Deiner restlichen Fragen bleibt nach meinem Profiling eigentlich nichts Gutes zu Deiner Person zu sagen.

Stiefvater beklauthttps://www.gutefrage.net/frage/ich-hab-von-mein-freund-den-stiefvater-beklaut-um-die-800-er-will-eine-anzeige-machen-komm-ich-jetzt-in-den-jugendknast-oder-was-ist-die-schlimmste-strafe
Schule abgebrochenhttps://www.gutefrage.net/frage/ich-bin-jetzt-10-klasse-und-moechte-die-schule-abbrechen-ich-habe-zwei-mal-die-1klasse-wiederholt-also-habe-ich-10-jahre-durch-also-kann-ich-doch-abbrechen
Kinotickets erschwindelnhttps://www.gutefrage.net/frage/kino-falsches-ticket-kaufen
Und Klamotten geklaut. Nehme an, dass die 12-jährige Dich einfach nur imitiert.

Das ist wirklich einfach nur komplett asi.

Begib Dich in Therapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihrr Eltern bekommen eine Anzeige wenn es stimmt das es gefilmt wird  Und du bekommst auch eine  Das habt ihr euch aber auch verdient. Hoffentlich dürft ihr bis ihr 18 nicht mehr alleine in die Stadt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unwichtig1313
07.02.2017, 09:52

Ihre Eltern bekommen keine Anzeige... Wofür auch?

0

wenn euch bis zum verlassen des ladens keiner erwischt hat, dann wird wohl auch nichts in zukunft passieren (also post oder ähnliches).

auch wenn es gefilmt wurde, ist es eher unwahrscheinlich das man euch "findet" bzw wohnort rausfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich wurde sie gefilmt und bekommt ihre gerechte Strafe!

Das was sie treibt, geht gar nicht und sie zieht dich auch noch mit hinein. Das ist unterste Schublade und ich würde mich mit so einem kriminellen Mädchen nicht mehr abgeben. Ansonsten bist du demnächst dran, denn du bist strafmündig und musst dich voll verantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barbiiieeehaha
07.02.2017, 08:16

Ja das stimmt aber ihr kann ja gar nix passieren mir schon

0

tja, das ist wirklich so, wenn ihr das nächste mal in den laden geht, werdet ihr nicht weit kommen. weil der hausdedektiv euch mitnehmen wird.

die haben eine sogenannte gesichtserkennung und dann haben sie euch am ar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaennerRulen
07.02.2017, 08:18

normalerweise würde ich sagen, dass der sich nicht alle gesichter merken kann

aber ein bekannter hat vor 5 jahren mal ins foyer bei edeka erbrochen, der hat immer noch hausverbot und wird auch erkannt....

0
Kommentar von Unwichtig1313
07.02.2017, 09:54

Nicht alle Gesichter aber verdammt viele ;) Wenn da einer mit Erfahrung sitzt dann sind die auf jedenfall dran.

0

Euch hat keiner erwischt, also kommt da auch nichts! Deine Freundin sollte aber aufhören damit. Und auch du hast geklaut. Du schreibst ja selbst, dass du ein Teil genommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Abmachen der Sicherheitsetiketten ist ja richtig kriminelles Potential.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SORRY ICH MEINTE IM EAS GATE NICHT ALEXA!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?