Was passiert bei einem leave bei LoL?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bekommst ein "Leaverbuster", der meist 20 Minuten oder beim wiederholten mal länger ist.
Ein Bann, sodass du nicht mehr LOL spielen kannst, bekommst du vorerst nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
coronix 29.12.2015, 17:25

Der erste leaverbuster ist nur 45 sek. Lang. Bei weiteren leaven geht es dann halt weiter mit. 2,5,10,20, Minuten

0

Hey, Riot weiß, dass manche PCs manchmal abstürzen, deswegen kam die Warnung.

Jedoch solltest du in Zukunft nicht leaven denn sonnst kann es einen Bann geben, der unterschiedlich sein kann.

Ne Freundin von mir muss jetzt einen Monat vor jedem Spiel 5 min warten, da sie zu oft geleavt ist.

Kann auch sein, dass der ACC einige Wochen genannt wird.

Wenn das aber nicht noch öfters vorkommt passiert nichts :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rimepz 29.12.2015, 16:07

Dann ist ja alles Gut :D

0

Ich find das ganz schön überflüssig ,in ranked s hat der leavbuster seinen sinn aber in normals wos um nichts geht?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warscheinlich einen leaverbuster fäng an das du vor fünf spielen 5 min warten musst wenn du dann n8ch weiter leavest kommt 5 spiele 10 min warten und dann 5 spiele 20 min waten dann nach kommt weiter 20 min und irgentwann warscheinlich ein bann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

musst damit rechnen das du irgentwann mal für ne bestimmte zeit gebannt wirst.

außerdem versaust du damit anderen das spiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rimepz 29.12.2015, 16:16

Bei dieser Sache konnte ich ja nichts für

0
Neroshu 29.12.2015, 18:11

Man wird nicht für 1 mal leaven gebannt.

0

Was möchtest Du wissen?