Komisches Gefuehl nach laengern Sessionen vom Zocken. Was ist es?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

10 Minuten Pause ist da viel zu wenig! Du müsstest eigentlich mindestens eine Stunde Pause machen. Mal raus gehen, frische Luft tanken. Genug essen und trinken. Auch schlafen ist wichtig.

Wenn du im Kopf immer noch spielst, dann hast du zu lange gespielt. Willst du auch irgendwann tot umfallen, wie der Typ in Japan? Sein Körper war zu erschöpft und das hat ihm das Leben gekostet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JDdawide
22.10.2016, 01:59

Er hat ueber 2000 Stunden gezockt das ist nichtmal 1% vom meinen 18 Stunden

0

ist ein typisches suchtverhalten. Setz dir eine tägliche grenze und versuch dich ohne wenn und aber daran zu halten.... nicht zeitlich, das wird nicht funktionieren, es sei denn du stellt eine stoppuhr mit lautem signal ein und bist bereit, sobald es klingelt dein spiel abzubrechen - egal ob du mitten im spiel bist oder kurz vor ende des levels. 

also besser wäre, dir selber eine grenze zu setzen wie zB abends nur 10 level zu spielen....oder nur bis level 15 - so in der art. 

was sagt denn deine freundin/frau dazu?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JDdawide
22.10.2016, 01:57

Sie hat nichts dagegen, sie zock selber einwenig :) Vielleicht 30min am Tag ( vom dem was sie mir sagt) :P

0

vielleicht während dem zocken das essen und trinken vergessen? klingt schon etwas nach dehydrierung. der konzentrationsmangel und so.

dass du dann im bett nicht direkt zur ruhe kommst ist auch normal nach so einer langen session... gönn dir halt erstmal noch ne stunde irgendwas anderes um auf andere gedanken zu kommen, nen film oder ne serie oder irgendwie sowas, wo dein hirn wieder abschalten kann.

...es sind übrigens schon menschen allein vom übertrieben langen spielen gestorben weil sie nichts gegessen und getrunken haben außer energy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JDdawide
22.10.2016, 01:51

Dehydrierung hoert sich logisch an, aber ich hab immer neben mir etwas zum trinken, zum essen aber meist Snacks : chip, Nachos usw...... a ich esse nicht viel von denen, Ich selber bin nicht irgendwie Fett, eher Fit. Das  es klar ist :P

0

Zeit den PC mal für ein halbes Jahr wegzuschließen, aus dem Keller raus zu gehen und sich ein Weibchen zu suchen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JDdawide
22.10.2016, 01:43

Hab schon ein  Weibchen :)

0
Kommentar von HardwareProf
22.10.2016, 01:48

Und Haustiere auch nicht!

0
Kommentar von Pauueel
22.10.2016, 02:02

Fernbeziehungen sind wie Puppen, man hat nix richtiges zum anfassen.

2

Was möchtest Du wissen?