Was muss ich für den Basketballverein können und was macht man dort?

3 Antworten

Nunja, erstmal brauchst du Geduld. Du wirst nicht sofort Meisterschaftsspiele spielen oder Monsterdunks machen. Hat ein Team z.B. 30 Spieler und du kommst an, dann bist du in der Rotation erstmal die Nr. 31. Da man beim Basketball nur so wenige Spieler aufstellen kann, dauert es also bis du an der Reihe bist und dafür musst du viel und gute Leistungen gleichmäßig über eine lange Zeit zeigen.

Wie in vielen anderen Sportarten werden im Training viele Drills, die teils nur mäßig mit dem Spiel zu tun haben vermittelt. Aus Erfahrung wirft man beim Training deshalb auch eher seltener auf den Korb. Viel mehr geht es dabei um Ballhandling, Basketball-IQ, Strategie und die Basics wie gute Pässe oder Defense. Passiv wirst du dabei auch ein Konditionstraining bekommen. Beim Basketballtraining bewegst du dich meist rund 2 Stunden am Stück mit nur kurzen Pausen. Hin und wieder werdet ihr auch wieder Trainingsspiele machen, um das gelernte anzuwenden.

Was musst du können? Naja, desto mehr du kannst, desto besser ist es. Schnelligkeit, Sprungkraft und weiche Hände (also sehr viel Ballgefühl) helfen immer.

Was immer besonders ist, ist dann der Spielbetrieb. Wenn du dich lange genug beim Training empfohlen hast, kriegst du deinen Kaderplatz.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Begeisterter Sportfan und bereits aktiv gewesen

danke das war sehr hilfreich🏀👍

1

Hallo Basketgirl,

ein Basketballverein ist im Prinzip wie jeder andere Sportverein auch. Man trainiert in der Regel zweimal die Woche je circa 1:30-2:00 Stunden und am Wochenende findet zumeist ein Spiel oder Turnier statt.

Du musst nichts besonderes können, es schadet natürlich nicht über Grundkenntnisse des Spiels zu verfügen, die du ja bereits besitzt.

Das wichtigste ist das du Spaß am Spiel hast, die Leistung ist gar nicht so wichtig. Und lass dir bloß nicht einreden, dass Mädchen nicht so gut spielen können wie Jungen oder sowas.

Liebe Grüße

Magno200

Woher ich das weiß:Hobby

danke das hat mich motiviert🏀🙌

1

Bei mir sieht das Training so aus (falls dir das hilft):

  1. Aufwärmen, auch mit vielen Runden laufen
  2. Ball handling, Strategien, cross over, Körbe werfen, lay-ups,...
  3. pass Übungen
  4. andere sachen, die wir noch üben müssen (z.B. defense und offense)
  5. spiele, entweder Match oder 5 out oder andere Spiele, wo wir das gelernte anwenden müssen

ich würde dir raten wenn es dir Spaß macht zwei mal die Woche zu trainieren wenn du Zeit hast.

Was möchtest Du wissen?