Was meint O2 mit Rechnungsmonat?

 - (Handyvertrag, O2)

3 Antworten

Zu Monatsbeginn wird dir ein gewisser Betrag in Rechnung gestellt. Wenn du nur deine tariflich vereinbarten Konditionen erschöpft hast, wirst du den vereinbarten monatlichen Preis zahlen. Wenn du aber im Ausland telefoniert hast und dies ist in deinem Tarif nicht geregelt, dann entstehen zusätzliche Kosten und die werden im Rechnungsmonat angezeigt und beglichen. Das ist damit gemeint.

Der Vertrag startete ja nicht zum Ersten, sondern mittendrin. Bei dir dann offenbar am 07. Die Zeit von diesem Tag bis zum gleichen Tag im nächsten Monat bezeichnet man als Rechnungsmonat. Es wird auch immer wieder diese Zeitspanne berechnet.

LG Knom

Dein Rechnungsmonat geht vom 06. des laufenden Monats bis zum 05. des nächsten.

Was möchtest Du wissen?