Was macht man beim Abiball?

2 Antworten

voll hässlich, erstmal halten schüler reden , dann isst man an einer offenen Büffee, dann kommen nochmal schüler und bedanken sich bei seinen Lehrer und dann bis in die nacht feiern. Nicht so mein ding

Schulleitung labert unaufhörlich. Schülersprecher labern zitternd vor Nervosität. Dann wird jeder Abiturient namentlich zur Zeugnisübergabe auf die Bühne gebeten.

Tja und so schnell kommt man dann auf 2 - 3 Stunden der eigentlichen Veranstaltung... danach geht dann der eigentliche Ball los und wer bezahlt hat, darf tanzen und essen. Die anderen werden rausgeschmissen.

Was möchtest Du wissen?