Was macht das DHCP denn genau?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein DHCP Server verteilt die IP-Addressen im Netzwerk. Ohne den müsstest du bei jedem Gerät im lokalen Netzwerk eigenhändig die IP-Addresse eingeben und bestimmen. Hast du jetzt einen Freund der zu Besuch ist und der sich in das Netzwerk anmeldet, kann es passieren, dass der die selbe IP haben möchte als eines deiner Geräte... Er wird deshalb Probleme haben sich in das Netzwerk anmelden zu können...

Ein DHCP Server nimmt dir diese manuelle IP-Addressen Vergabe ab und sorgt dafür, dass alle Geräte sich in dem Netzwerk sicher an und abmelden können... Hat aber den Nachteil, dass du halt später wenn du die IP vom Gerät brauchst, diese mal im Router/in den Geräteeinstellungen nachschlagen musst...

Verteilt IP Adressen damit du diese nicht Selbstständig eintragen musst.

grenzenfrei0 05.07.2017, 11:58

woher werden die verteilt ? einfach automatisch ?

0

Was möchtest Du wissen?