Was machen Katzenfänger mit den Katzen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Tierfänger,die fangen streunende Hunde ein,Katzen werden angelockt,zum Zweck des Verkaufs.Ich glaube,die kriegen für ein Tier so 30€ oder so,darum sollte man immer eine Schutzgebühr von mindestens 50€ erheben,wenn man Kitten abzugeben hat.Bei Welpen mindesten 100€.Um sicher zu gehen ,das sie nicht im Versuchslabo landen. Die Tiere werden benutzt,um zB Schminke zu testen,wenn man das Zeug,was sich hässliche Frauen ins Gesicht schmieren,ins Auge bekommt.Nur was die Tiere nicht umbringt,kommt auf den Markt.Man sollte meinen,das es doch schon genug Produkte gibt,aber die hören nie damit auf.Natürlich werden auch Medikamente getestet.Wie das gebau von statten geht,ist mir ein Rätsel.Vielleicht werden sie zB mit HIV infiziert,und dann werden alle möglichen Medis erforscht. In China werden Hunde auf grausamste Weise getötet,aus dem Fell werden Kuscheltiere gemacht die auch in Deutschland verkauft werden.Es ist wohl das Schrecklichste,was man einem Tier antuen kann,den Hunden werden die Beine gebrochen,damit sie nicht weglaufen können,dann wird ein Schnitt gemacht und das Fell mit einem Ruck dem Hund abgezogen,ohne Betäubung.Die Tiere verenden qualvoll. Falls Du beobachten solltest,das ein Tier gefangen und in einem Transporter mitgenommen wird,solltest Du Dir das Kennzeichen merken und sofort die Polizei einschalten.Man sagt,das tätowierte Tiere und gechippte nicht mitgenommen werden,ich verlasse mich da aber nicht drauf.Es gibt Menschen,die tun für Geld einfach alles.

Es ist nicht zu aufwendig für die Tierfänger, weil sie Lockstoffe verwenden bei denen auch scheue Miezen Vertrauen gewinnen. Vergleichbar mit Kinder und dem netten Onkel mit Schokolade oder Bonbons. Es wäre viel mehr Aufwand damit verbunden, wenn sie die Katzen züchten würden. Schließ muss da alles angeschafft werden, wie zb. Katzenklo, Tonnen von Futter usw. So holen sie die Katzen von der Straße haben keinen Aufwand damit und geben sie an Tierversuchslabore weiter in denen die Tiere jämmerlich eingehen. Sei es an Kosmetikversuchen oder sonstigem. Es werden Haarsprays an ihnen getestet, damit man sieht wie die Haut darauf regiert oder neue Haarfärbemittel. Genau so wie ihnen Tropfen in die Augen getan werden, damit man sieht, wie die verträglichkeit ist. Des weiteren werden ihnen die Felle lebend ohne Betäubung und nichts abgezogen und dann weiterverkauft. Katzenfelle sind sehr beliebt! Grade Rheumapatienten oder Leute, die Probleme mit den Gelenken haben, kaufen diese Felle, weil Katzenfell sehr wärmend ist und die wärme am Körper halten! Dies bedeutet nicht, dass alle Katzenfelle, die es zu kaufen gibt so hergestellt wurden. Aber es ist eben immer einfacher und vorallem viel preisgünstiger die Katzen einzufangen und zu klauen anstatt sie selbst aufzuziehen und zu versorgen. Doch man kann nie genau durchsehen, woher das Fell nun wirklich kommt, denn es gibt verdammt viele schwarze Schafe!

vlg.

ja klar, wer kennt das nicht... täglich gehen am frankfurter flughafen oder am hamburger hafen die schiffe und flugzeuge voller katzen nach asien, wir haben uns ja schon immer gefragt wo die herkommen. zumal so gefangene und verschiffte katzen ja auch viiiiiel günstiger wären als in einem in asxien stehenden schuppen gezüchtete. /ironie off soweit scheit ihr ja alle nicht zu denken, den moderne mythen sind viel unterhaltsamer... in labors können die katzen nicht verwendet werden, noch nicht mal für kosmetik, da man dafür tiere braucht bei denen jede form von krankheit (auch genetische) ausgeschlossen werden kann. sollte an diesem modernen mythos etwas dran sein, dann bleibt für mich nur eine sache die ich zu dem thema gesehen habe, die katzenfelldecken die angeblich in spanien gemacht werden. leute die auf solche art und weisen geld machen sind keine raketenwissenschaftler. sie wollen ihr geld schnell und einfach, katzen fangen und nach spanien rüber was ja noch mit strassentransport möglich wäre. ich behaupte nicht das keine katzen verschinden, aber bitte leute, hört mit diesen abstrusen geschichten auf, das kann man ja wirklich nicht mehr ernst nehmen zum teil und auf diese art und weise interessiert es keinen mehr. bleibt sachlich und informativ, dann werden sich vllt auch mehr menschen dafür interessieren.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?