Was machen das der Tischtennisschläger "wieder zieht"?

5 Antworten

Nimm einfach einen normalen Schwamm und wisch den Schläger mit Wasser ab, das ist am effektivsten, am umweltfreundlichsten und es kostet nichts. Außerdem nutzen die Beläge viel schneller ab wenn man sie mit solchen Chemieputzmitteln behandelt.

Haarspray kannst du total vergessen.

Es gibt sogenanntes "Putzmittel" für Tischtennisschläger, das würde ich mal versuchen.

Ansonsten einen neuen Belag kaufen, allzu teuer sind die nicht.

Auf die Schnelle weiss ich nichts, würde den eventuell mal sauber machen, mit Waschmittel eventuell.

Keine Garantie, ist nur ein Vorschlag meinerseits, wenns hilft, dann schreibs hier bitte, dann weiss ich für die Zukunft Bescheid ;)

du kannst zu einem tennisfachhandel gehen und den nachziehen lassen aber in so kurzer zeit fällt mir da auch nix ein

Was möchtest Du wissen?