was kostet ein etg nachweis und wo kann man es machen lassen in münchen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei uns kostet ein Urin-Screening ca 125 €, der Tüv macht davon 4 pro 1/2 Jahr. Das kann man auch beim Gesundheitsamt machen lassen, da kostet es bei uns 10 € mehr, dafür machen die aber nur 3 pro 1/2 Jahr. Eine Haaranalyse kann man auch für 6 Monate machen lassen, kostet ca 160. Aber Achtung: Nicht jede MPI akzeptiert eine Haaranalyse, der TÜV z.b. nicht. Beim Gesundheitsamt kann man auch ein Screening für 55 € machen lassen, welches meines Wissens nach jedoch auch bei der MPI nicht akzeptiert wird. Auf JEDEN FALL vorher bei der MPI-Stelle, wo du die MPU machen möchtest, erkundigen, was die akzeptieren oder nicht!!! Da sind oft himmelweite Unterschiede!!!

Hallo,ein ETG-Kontrollprogramm kannst Du z.B.beim TÜV oder der DEKRA machen. Es gibt auch diakonische Verbände die so etwas machen. Die Kosten liegen pro Urinuntersuchung bei ca. 85,- bis 90,- Euro.Gruß Seelord

Z.B. im Rahmen eines EtG-Kontroll-Programmes in unserer Praxis (nach CTU-Kriterien) € 55,00 + € 7,50. Diese sind dann geeignet + anerkannt als Nachweis in einer MPU.

Alternativ können Sie alle (maximal) 3 Monate eine Haaranalyse erstellen lassen. Diese ist ebenfalls gültig, sofern Sie im akkreditierten Labor ausgewertet wird. (Kosten ca € 135,00.

Sprechen Sie mal mit der DEKRA in München; die machen solche Programme auch.

Gruss v.d. stürmischen Insel Fehmarn

Was möchtest Du wissen?