Was kann man mit einer Freundin in der Stadt alles machen, ohne groß Geld ausgeben zu müssen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Besorg dir einmal Prospekte aus dem Verkehrsministerium, Quatsch, aus dem Fremdenverkehrsbüro. Da stehen viel nützlich Tipps drin.

Ihr könntet eine Decke einpacken, zuerst einwenig durch die stadt flanieren (wenn ihr lust habt ein kaffe trinken oder eis essen), und dann falls vorhanden am Seeufer oder im Stadtpark oder sowas, eure decke ausbreiten einwenig kuscheln und den schönen nachmittag geniessen, musik hören, spiele spielen, reden. ich finde das stehts sehr gemütlich.

naja vllt wirklich pik nik oder eis essen kostet auch nich so viel.

kannst ja vielleicht mal deine eltern fragen ob sie dir bissl geld geben können oder ob du taschengeld bekommst bzw bisschen mehr damit ihr mehr unternehemen könnt.

Im Park spazierengehen - und die untergehende Sonne anschauen. Oder ins Museum od. Zoo gehen, wenn es regnet. Oder Kaufhausbummel.

zoo gibts leider nicht: Sonnenuntergang geht auch nicht da wir von 11-16 in der stadt sind. aber die Idee mit dem park ist gut :-)

0

schminke ausprobieren, klamotten ausprobieren, in nen park gehen und reden, eis essen (kostet nur wenig)

Ganz ehrlich? Ohne Geld kann man in der STADT nichts machen. Ein wenig außerhalb kann man ja Spazieren gehen, oder ein Pik Nik(ich hoff is richtig geschrieben)

Kaffee kommt immer gut an und kostet nicht so richtig viel Knete! ;)

Lg,

Noah

"... alles machen, ohne groß Geld ausgeben zu müssen ..." Mit einem Goldesel. Natürlich auch mit der Platinkarte von Mutti oder Vati. ;-DDD

Klamotten anprobieren, z.B. Kleider ohne sie zu kaufen und sowas , macht Spaß ;D

Was möchtest Du wissen?