Wieviel geld würdet ihr für einen PC ausgeben?

21 Antworten

Ungerne über 2500€. Ich zocke mit den PC halt gerne mal ab und zu und benutze ihn als streaming PC in Verbindung mit PS4 jede Woche. Außerdem sitze ich gefühlt immer vorm PC sobald ich zu Hause bin. Daher leg ich schon viel Wert darauf dass der was kann. Werde mir den auch einige Jahre behalten aus derzeitiger Sicht. Grafikkarte wird halt in ein paar Jahren mal zum aufrüsten, wenn die 3080er billiger wird.

Kommt aber sehr drauf an für was man einen PC braucht. Fürs Gamen wirds schnell teuer wenn man das sehr hochwertig betreiben will.
Für simples surfen, Film schauen, Office Zeugs usw reicht ein billiger.
Hauptsache SSD drin mit keiner sehr veralteten Hardware. Wenn man da sehr auf Preis Leistung achtet bekommt man so auch einen guten PC für wenig Geld.

Woher ich das weiß:Beruf – Derzeit Ausbildung/Umschulung auf IT-Techniker

Das kann ich pauschal garnicht so fest machen, weil ich meist die Grafikkarte zu einem späteren Zeitpunkt wechsele. Dadurch entzerren sich die Kosten ein wenig.

Unter dem Strich würde ein Komplett-PC ca. 2000 Euro kosten.

Das kann ich nicht fest sagen, kommt immer drauf an, was ich damit machen will

Ich hab damals meinen PC 2012 für etwas mehr als 800€ geholt, aber öfters aufgerüstet. Momentan hat die verbaute Hardware einen Kaufpreis von ca 1800€ (Kaufpreis = das, was ich für den Kauf der teile ausgegeben hab) - rein für den PC, ohne Zubehör

Einen zweiten PC hab ich aus den alten teilen des PCs gemacht und für ca 200€ mit dem Rest ergänzt

Meine Laptops waren 800, 200 (durch Upgrades auch eher 350) und 1000€

Das kommt immer drauf an, für was der PC verwendet werden soll.

Bei einem Gaming PC kann das gern über 1.500€ liegen, schließlich nutze ich ihn viel und für anspruchsvolle Sachen. Bei einem Fernseher-PC, der nur zum Filme schauen auf Netflix & co gedacht ist, sollte der Preis deutlich unter 100€ bleiben.

So viel wie ich für nötig erachte. Es gibt keine pauschale Antwort darauf wie viel Geld man ausgeben muss um einen guten PC zu bekommen.

Für mein Office Notebook habe ich 500€ bezahlt, warum soll ich auch Geld für Leistung ausgeben die ich nicht verwende, vor allem wenn diese Leistung mit Kompromissen daher kommt die ich nicht eingehen möchte.

Mein gaming PC kommt auf einen Neuwert von rund 1500€ oder 1600, 1700??? Irgendwo in dem Bereich. Ich habe mir schon seid Ewigkeiten keinen kompletten PC mehr gekauft. Ich rüste einfach nur die Teile auf die meinen Ansprüchen nicht mehr genügen (oder wenn Mal etwas kaputt gehen sollte aber das passiert eher selten)

Woher ich das weiß:Beruf – Administrator mit über 12 Jahren Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?