Was kann man als Dank und Anerkennung dem Pflegepersonal in der Frühreha von Komapatienten geben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Ma hat damals dem Team, das meinen Vater wieder fit gemacht hat, einen selbstgebackenen Kuchen vorbeigebracht. Klingt jetzt nach einer Kleinigkeit, aber die haben sich total drüber gefreut. Kannst ja einen Kuchen backen und vielleicht noch eine oder zwei Packungen "Celebrations" (ich liebe es, beim Arbeiten zwischendurch so eine Kleinigkeit zu naschen) schenken.

Am meisten freuen sie sich mit Sicherheit, wenn du persönlich vorbeikommst und dich bedankst. Nichts tut so gut wie ein bisschen Anerkennung. Dazu noch ein selbstgebackener Kuchen und du rettest ein paar Menschen den Tag.

DH

0

Ich bin jeden Tag da und bedanke mich bei jedem einzelnen.

0

ich würd auch sagen,persönlich vorbeigehen mit nem netten selbst gebackenen kuchen.:) wenn du magst vllt auch noch ne kleine süßigkeit und ne karte.da werden sie sich auf jeden fall freuen.:)

Präsentkörbe kommen immer gut an. Vielleicht Gutscheine für Kino, Bowling, Cafe´o.ä.