Was kann ich noch versuchen bei Fehlermeldung E1 F8?

3 Antworten

Hallo Tinka1007

F1 bedeutet kein Wasserzulauf

In der Verschraubung desSchlauches, die am Wasserhahn befestigt ist, befindet sich ein Schmutzsieb.Stelle einen Eimer unter den Wasserhahn und kontrolliere ob das Wasser mitgenügend Druck rausläuft.

Es könnte auch sein dass der Wasserstopp ausgelöst hat. Schraube das Kästchen des Wasserstopps auf. Wenndann vom Wasserstopp 1 dickerer und ein dünner Schlauch weggehen dann ziehe dendünnen Schlauch ab und puste kräftig hinein. Anschließend wieder allesmontieren und einen Probelauf durchführen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Vielen Dank, habe ich überprüft. Das war's leider auch nicht.

Muss ich wohl doch den Kundendienst holen. 

0
@Tinka1007

Eine Rückmeldung was dann wirklich der Fehler war wäre interessant

0

Siebe in der Maschine entfernen, Maschinen- oder Kalkreiniger auf den schwarzen, runden Sensor rechts sprühen, einwirken lassen, Wasser bis über den Sensor einfüllen, über Nacht einwirken lassen.

Hallo, ich habe den Schmutz Sieb wieder so eingebaut das es den Sensor nicht zudeckt. Achtet auf die Markierung auf Blech.

Bauknecht Spülmaschine zieht kein Wasser?

Hallo es Handelt sich hier um eine Bauknecht Spülmaschine GSUK 5040DI,

Die Maschine ist 3jahre alt und zeigt jetzt andauernd die Fehlermeldung E1,F8.
Maschine pumpt das wasser ohne probleme ab aber zieht kein wasser. Stattdessen brummt der einfach bis die Fehlermeldung kommt.
Siebe sind alle frei.Habe das Magnetventil ausgewechselt, Schläuche überprüft, Bodenwanne kontrolliert und trotzdem kommt kein wasser rein.

Mein verdacht liegt am aquastop, aber wie weiss ich das da was nicht passt?
Hatte den Zulaufschlauch an der Maschine abgeschraubt und mal den hahnen aufgedreht. Es kam wasser. Die pumpe kann ja nicht defekt sein oder? 3jahre alt erst. Und pumpt auch ab.

Jetzt weiss ich nicht mehr weiter.
Kann mir da jemand einen tipp/rat geben der vlt das ähnliche problem hatte.

...zur Frage

Bauknecht Geschirrspüler gsi 102303 bleibt nach 1min stehen?

Hallo, ich habe heute für mein Eltern einen neuen Geschirrspüler der Marke Bauknecht gekauft. Model GSI 102303 Alles angeschlossen Salz und Klarspüler eingefüllt. Wenn ich ihn jetzt Starte wähle ich wie in der Betriebsanleitung gewünscht das Intensiv Programm 8 an. Das hat laut Display eine Laufzeit von 3:xx Std. Wenn ich dann allerdings Starte steht im Display Restzeit 0:01 er pumpt nur ab und dann kommt ein Piepsen im Display erscheint "End" und die Salz läuchte geht an. Salzbehählter ist mit wasser gefüllt worden anschliessend mit Salz .. Salzhärte einstellung wurde auch angepasst. Bin grade Ratlos und der kundendienst ist wohl auch erst Montags zu erreichen. Wäre über Hilfe dankbar!

Grüße Kasperle83

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?