Was kann es sein, dass mein Kaffeeautomat rinnt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ne Krankheit bei den Maschinen.

Ich habe das schon oft gemacht und biete das auch hier... Schicke mir das Teil und für ne Pulle Wein restauriere und reinige ich sie ( nicht professionell aber... ) gut.

Kontakt dann über das F.-Angebot hier.

In den meisten Fällen sind es Dichtungen... Schläuche oder auch mal eine Führung im Schaft.

Ursachen immer die selben....

@lavita
Das Angebot von Eratya kann ich Dir wärmstens empfehlen.

Meine Maschine war in seinen Händen und läuft seither wieder wie eine Eins! :-)))

Das ist jedenfalls ein superliebes Angebot!

@Eratya
Noch immer freue ich mich jeden Tag, dass das Teil wieder funktioniert. Danke noch mal sehr ♥lich :-))

0

Ein schlauch ist verrutscht dann läuft das Wasser hinten heraus. Kann man nicht immer selbst reparieren.Die Pumpe könnte auch hinüber sein.

Möglicherweise hat sich ein Schlauch durch das Mittelchen in "Wohlgefallen" aufgelöst und muss nur erneuert werden. Ich denke, selbst wenn etwas an der Brüheinheit kaputt gegangen sein sollte, dürfte sich eine Reparatur noch lohnen.

Gib das Gerät zum Kundendienst und lass dir gegebenenfalls einen Kostenvoranschlag geben.

Wir hatten ein ähnliches Problem mal mit einer Saeco. Die Reparatur (nach 6 Jahren) kostete damals knappe 10.oo €uro. Dabei war das Ersatzteil nur ein paar Cent teuer, der Rest war Arbeitslohn.

Was möchtest Du wissen?