Was ist wichtiger?Mathe oder Englisch?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 5 ABSTIMMUNGEN

Mathe 60%
Keines von beiden 20%
Englisch 20%

7 Antworten

Keines von beiden

Es kommt darauf an was du meinst. Ist Mathe/Englisch wichtiger für dich, die Welt oder das Universum?

 Falls du die Welt, Naturgesetze,  Flugbahnen oder sonst etwas entdecken willst braucht man die Mathematik, sonst wirst du nichts in die Richtung erklären können.

Dafür brauchst du als "Durchschnitts Mensch" in deinem Privatleben so gut wie nie die Mathematik.(Zu mindest nicht auf einem höheren Niveau)

Das gleiche Spiel mit Englisch, wenn man nicht zufällig einen Job im Ausland hat oder mit ausländischen Firmen kooperiert kommt man auch eher selten dazu englisch zu sprechen.

Für die einzel Person kann man es einfach nicht so pauschal sagen, eine sehr individuelle Frage.

Mathe

Mathe. Sogar die Begriffe Sprache und Grammatik sind in der Mathematik definiert! Englisch ist das, was ein Mathematiker eine natürliche Sprache nennen würde. Englisch ist sicher wichtig, aber die Mathematik bringt uns viele Regeln, die englische Grammatik überhaupt erst beschreiben.

Mathematik ist vor allem überall und universell, egal in welchem Land du bist, du wirst sie immer sehen! Von der Symmetrie einer Straße, zur Architektur der Gebäude, Addition der Waren beim Einkauf, Mathe ist überall!

Englisch
  • Für mich ganz klar Englisch.
  • Aber Rechnen sollte man auch können.
Mathe

Beide sind wichtig. Ohne Mathe wirst du betrügt. Ohne Englisch wirst du keine Arbeit finden.

Ich würde eher Mathe nehmen.

die Auswahl :  "Beides"  fehlt bei der deiner Umfrage,  das wäre nämlich die richtige Antwort

Waterwaster 29.06.2017, 18:27

nein, das ist eine total falsche antwort, wenn du von 2 dingen wissen willst, welches wichtiger ist

beides

ist grammatikalisch und vom sinn her dann falsch

0 punkte gäbe das

0
Barolo88 29.06.2017, 18:32
@Waterwaster

na dann eben:  beides ist wichtig,  zumindest was die Schulnoten angeht.  Im späteren Leben kann man auch ohne beides durchkommen, wenn man nicht einen Beruf ausübt in dem eines davon benötigt wird.

0
Waterwaster 29.06.2017, 19:05
@Barolo88

sozialer bereich

die brauchen weder mathe noch englisch

mathe brauchst du aber gerade im beruf viel öfter

handwerker, kaufleute, brauchen mathe

fast keiner braucht englisch, ganz wenige nur

0

Hängt davon ab ob du Mathematiker Oder Schprachwissenschaftler werden willst ;)

Photon3141 29.06.2017, 18:46

Sprachwissenschaftler *

0

Naja es ist so die Welt besteht halt aus Mathe alles ist Mathe mathematisch nachfolziebar   Aber  englisch ist die Hauptsprache  naja ich finde Mathe wichtiger  aber  es kommt auch drauf an was du machen willst

Was möchtest Du wissen?