Was ist schlechter für die Haut? Foundation, oder Puder?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soo wie susisorglos 1974 schon sagte es liegt an der reinigung morgens und abends und auch an der pflege ich denke wenn du noch eine creme unter dem make up für mischhaut oder fettige haut oder ähnliche aufträgst ist alles kein problem...habe es mir zumindest soo vom hautarzt erklären lassen. Hauptsache abends wird alles gründlich gereinigt damit sie über nacht atmen kann...

Aller Liebste Grüße.(:

wieso lässt du dich nicht bei einer dermatologIN beraten? kannst auch zu nem dermatologen gehen, aber die schminken sich nicht und haben daher nicht unbedingt verständnis für make up - fragen.

eindeutig foundation, da es die Haut noch mehr "zukleistert" und so die poren verstopft... ausserdem ist puder im sommer gut, weil es nicht schmelzen kann und dann glänzend auf der haut wirkt :)

Was möchtest Du wissen?