Was ist Patch-Eis?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hoi du, dass ist Eis, welches du "mieten" kannst. Du bezahlst einen gewissen Betrag, damit du für eine bestimmte Dauer auf dem Eis sein darfst. I.d.R. kannst du dann während der bezahlten Zeit für dich selbst üben oder auch mit Trainer, dessen Gehalt jedoch nicht schon im Patch-Geld enthalten ist. Bei Patch-Eis wird meist eine Beschränkung der Anzahl Läufer-/innen gesetzt, welche auf dem Eis sein dürfen: Patch ist somit auch ein Reservierungs-System.

Ab und zu kannst du auch noch eine Niveau-Beschränkung finden - also dass einige Patch-Stunden nur für die oberen Niveaus zur Verfügung stehen.

Danke,für die Antwort! Aber läuft man dann nicht IMMER auf Patch-Eis,wenn man in einem Verein ist und nur mit diesem läuft (also die Halle ist für alle außer den Vereinsmitgliedern,die gerade laufen geschlossen)?

0

Nein, normalerweise ist dies einfach Club-Eis: Beim Club-Eis regelt der Club / die Trainer intern, wer vom Club wann auf das Eis darf, und du hast den Zugang zum Clubeis schon im Mitgliederbeitrag an den Club bezahlt.

Das Patch musst du aber noch zusätzlich zahlen, oft können auch Läufer-/innen aus anderen Clubs ebenfalls "mieten". Da im Sommer einige Eisbahnen schliessen, wollen sehr viele Läufer-/innen auf die wenigen nicht geschlossenen ausweichen: Der Kampf ums Patch geht los.