Was ist Lageenergie und Bewegungsenerie?

3 Antworten

Lageenergie ist die Energie eines Körpers in Ruhelage, wenn er sich also nicht bewegt. Ich muss Arbeit verrichten, um ein Gewicht anzuheben, das Gewicht hat "speichert" diese Arbeit in Form von Lageenergie. 

Bewegungsenergie ist die Energie eines Körpers, der sich durch den Raum bewegt. Lasse ich das Gewicht fallen wird die Lageenergie in Bewegungsenergie umgewandelt. Das Gewicht fällt, verliert also an Lageenergie und gewinnt die verlorene Lageenergie als Bewegungsenergie.

Lasse ich das Gewicht auf meinen Fuß fallen, leistet das Gewicht Verformungsarbeit an meinem Fuß und ich muss zum Arzt. 

Wird auch potentielle Energie und kinetische Energie genannt.
Potentielle Energie besitzt ein Gegenstand immer. Je höher du ihn hebst, desto größer wird die Energie.
Kinetische Energie, oder auch Bewegungsenergie ist die Energie, die ein Gegenstand bewegt wird.

So ganz kurz zusammengefasst. Hoffe ich konnte helfen.

Klasse, echt vielen Dank :)

1

Lageenergie ist z.B. die Energie, die ein Stein in 5m Höhe besitzt.

Bewegungsenergie, wenn der Stein sich bewegt z.B. geworfen wird

Was möchtest Du wissen?