Was ist eine Winkelhalbierende und was ist der erste Quadrant?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In einem Koordinatensystem hast du 4 Quadranten. Meist wird nur der rechts oben dargestellt, das ist nämlich der erste Quadfrant, siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Quadrant

Die Winkelhalbierende ist die Gerade mit der Gleichung y=x, die also durch den Ursprung geht und eine Steigung von 1 hat. OK?

OK! Dankesehr :)

0

Kuck im Bild nach.

Du brauchst keine Winkel-halbierende im Kreis sondern du brauchst eine Tangente an den Kreis, die parallel zu dieser Winkel-halbierenden verläuft.

winkelhalbierende und quadranten - (Mathe, Mathematik, Quadrat)

Mathe; quadratische Gleichung, was ist mit c?

Hallo. Bei der Aufgabe unten ist ja die Form „ax^2+bx+c“, also die gemischtquadratische Gleichung, gegeben. Die Lösung habe ich ja auch bereits. (Es handelt sich um eine Übung, ich will das ganze verstehen, das sind keine Hausaufgaben.) Wenn ich die quadratische Ergänzung durchgeführt habe (Zeile 3) habe ich ja +9, -9 und noch das vorherige c, also die 5. Anschließend fasse ich zum Binom zusammen, dafür nehme ich das x (ohne Quadrat und die Wurzel aus der quadratischen Ergänzung mit dem Vorzeichen, das vor x ohne Hochzahl steht. Soweit verstehe ich auch alles. Aber woher weiß ich, ob ich im Anschluss, zum Verrechnen der „Reste“ der quadratischen Ergänzung und c +9 oder -9 nehme? Also rechne ich +9+5 oder -9+5? (Ja, in der Aufgabe ist es -9, aber warum? Wie komme ich darauf?)
Ich hoffe, jemand versteht was ich meine.
Jara x

...zur Frage

ursprung des koordinatensystem

hey ich hab ne aufgabe die nicht leider nicht wirklich versteh bin nämlich kein ass in mathe naja ich wollte fragen ob ihr das versteht die rechte obere ecke eines rechtecks soll auf dem graphen der funktion f mit f(x) = -3x+1 liegen und die linke untere ecke im ursprung des koordinatensystems. ich versteh das mit der linken unteren ecke nicht danke für die hilfe

...zur Frage

Brauche Hilfe bei einer Wechselstrom-Aufgabe?

Hallo, kann mir jemand bei der folgenden Aufgabe weiterhelfen? Komme da einfach nicht weiter...

Vielen Dank schon mal im Voraus.

"Parallel zu einem Kondensator von C = 0,5μF soll ein ohmscher Widerstand geschaltet werden, so dass die Blindkomponente nur noch 4000Ω beträgt. Wie groß muss bei f = 50 Hz dieser Widerstand R sein?"

...zur Frage

Die fehlenden Angaben berechnen?

Hallo Ich schreibe morgen ne Arbeit ab ich versteh Aufgabe c) nicht Ich komm einfach nicht weiter.. könnt ihr mir vielleicht helfen? Danke im voraus :)

...zur Frage

Nathemathik tangentengleichung ich verstehe das nicht:(?

Hallo Ich lerne für eine klasur und eine Aufgabe verstehe ich nicht, wenn ihr ahnungslose gibt bitte helft mir. F(x)=1/6 x hoch3 - 1/4 x hoch2 - 3 x +1 Soweit so gut jetzt kommt das was ich uberhaput nicht versteh. Ermitteln sie die tangenten Gleichung an den Graphen von f im Punkt p(2|f(2)).! OK..:D Was hat diese doppelte Klammer zu bedeuten?? P2 und f2 ??? Kann mir das bitte einer erklären. Vielen dank Jana

...zur Frage

Additionsverfahren Aufgabe rechnen?

Hallo liebe Mathegenies, :D
Ich habe eine Frage zu dieser Aufgabe.
Das Bild das unten zu sehen ist ist die Aufgabenstellung, die vorgegebene ist. Wir sollen diese Aufgabe nun mit dem Additionsverfahren rechnen. Jedoch hab ich schon zich verschiedene Wege probiert und komm nie auf das richtig Ergebnis (Ergebnisse sind bei den Aufgaben vorgegeben zum abgleichen). Könnte mir wer den richtigen Ansatz oder vll. die ganze Aufgabe hinschreiben damit ich diese versteh und die nächste alleine machen kann. Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?