Was ist eine Triole? In der Musik

2 Antworten

Eine Triole ist eine Notengruppe, die du wie zwei aufeinanderfolgende Noten spielst. Sie werden durch einen Bogen oder eine Klammer über der Notengruppe mit einer kleinen "3" gekennzeichnet.(Tri=Drei)

Eine Triole kommt in geraden Takten vor, d.h. in 2/4-, 4/4-Takten. Nachdem eine Viertelnote 2 Schläge à 1/8 hat, hat die Viertelnote bei einer Triole (tri=3) 3 Schläge. Das sind dann 3 verkürzte Achtelschläge in genau gleicher Länge.

Beispiel: 1/4-Note = 2/8 hat 1 Sekunde Länge geteilt durch 2.

Eine Triole darauf mit 3 Noten hat die Länge von 1 Sekunde geteilt durch 3.

Was möchtest Du wissen?