Was ist eine Penispumpe - Welche Funktion und Auswirkung hat sie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Penispumpe besteht aus Drei Teilen, einem Zylinder, meist aus Plexiglas oder Plastik. Einer "Vakuum"-Pumpe, die einen Unterdruck erzeugt.Und einem stabilen Schlauch, der die beiden Teile verbindet.
Penispumpen dienen Dazu den Penis zu vergrößern, dies betrifft aber überwiegend den Penisumfang und nicht die Länge.
Sie können aber auch Männern mit Errektiler Disfunktion helfen.
Du führst dazu den Penis in den Zylinder ein und beginnst mit der Pumpe zu Pumpen. Dadurch entsteht ein Unterdruck im Zylinder, wodurch mehr Blut in den Penis strömt.
Möchtest du dass der Penis wächst so musst du mehr Druck aufbauen wie es dein Körper normalerweise während einer Erektion tut. Um eine langanhaltende Wirkung im Wachstum zu erhalten muss die Penispumpe aber über mehrere Monate regelmäßig verwendet werden.
Leute mit Erektionsstörungen Pumpen ihren Penis mit der Pumpe nur normal auf und ziehen anschließend einen strammen Penisring über (ein enges Gummiband) wodurch verhindert werden soll dass das Blut wieder aus dem Penis zurück in den Körper strömt und die Erektion abklingt.

geiler Nutzernamen hahahahhaaha

0

Was möchtest Du wissen?