Was ist eine FirmWare und was ist der Unterschied zur Software?

2 Antworten

Firm ist englisch und bedeutet so viel wie "fest". Also ist dies eine Software die bereits in elektronischen Geräte vorhanden ist. Sie ist meistens in einem Flash-Speicher oder ROM gespeichert und durch den Anwender nicht, oder nur mit speziellen Mitteln bzw. Funktionen austauschbar.

Als Firmware bezeichnet man sowohl die Betriebssoftware von verschiedenen Geräten oder Komponenten (z. B. Mobiltelefon, Festplatte, Drucker), sowie die grundlegende Software eines Computers (z. B. BIOS), die auf dem Motherboard notwendig ist um das eigentliche Betriebssystem laden und betreiben zu können.

Unter Software versteht man die ganzen Anwendungsprogramme die du selbst auf deinem Rechner installieren kannst, sprich PC-Spiele, Programme wie MSOffice, Treiber etc.

eine 1+ ! setzten ;-)

0

Danke kl. James-Bond-Jule! Römischer-1er, das versteh sogar ich ;-)

0

Firmware: die Original-Betriebssoftware, z.B. bei einen Receiver, oder DVD-Recorder, oder Handy, oder Maschienen in Dreherrein. Software sind Programme wie Du sie auf Deinem PC hast.

Was möchtest Du wissen?