Was ist ein Zwitter?

17 Antworten

normalerweise ein Mensch der halb Frau, halb Mann ist. Z.B. Frauenbusen und Penis, sind arme Menschen, die sich aber für 1 Geschlecht entscheiden, und operativ Hilfe finden.

Zwitter ist ein Schimpfwort.

Viele intergeschlechtliche Menschen werden damit beschimpft. Nur wenige bezeichnen sich selbst als Zwitter.

Intergeschlechtliche Menschen sind nicht beides: Mann und Frau.

Intergeschlechtliche Menschen sind auch nicht "divers" (meine Meinung!)

Es gibt viele Geschlechter, die man (fälschlich?) unter dem Sammelbegriff "intergeschlechtlich" zusammengefasst. Es ist also ein Sammelbegriff für Menschen, die weder Männer noch Frauen sind.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ein Zwitter ist keine genaue wissenschafliche Bezeichnung. Der Volksmund bezeichnet so Personen, bei denen ausser einem Busen auch ein Penis vorhanden ist.

Ein Zwitter ist ein Wesen, dass beide primären Geschlechtsmerkmale hat. Busen sind sekundäre Geschlechtsmerkmale.

0
@midget3

Es wird zwischen Hermaphrodismus und Pseudohermaphrodismus unterschieden. Zwitter ist halt kein wissenschaftlicher Begriff. Der Volkmund unterscheidet nicht so eng.

0

man kann sie keinem genauen geschlecht zuordnen,weil sie sowohl frau als auch mann sind

Das ist dann eine transe oder

0

zb. wenn der (Mann) der ein penis hat und auch aussieht wie ein Mann noch in seinem Körper die Weiblichen organe hat wie Gebährmutter und Eierstöcke, sowas ist dann ein Zwitter.

Was möchtest Du wissen?