Was ist ein Kanacke?

7 Antworten

bin türke, also ein kanake..ich finde es nicht schlimm ! es kommt nur an wie und wer das sagt..wir nennen uns unter einander auch kanake..die deutschen kartoffelfresser, italiener..pizzafresser usw. im grunde ist doch alles egal...arschlöcher gibt es in jeder nation..!!!! gez. aschlocke..lachhhhhhh

Ja hast recht.Immer easy sein, nicht über jeden Sch...aufregen.Sagen und sagen lassen, sag ich :-)

1

Die Bezeichnung meint Inselbewohner. Damit ist die Mentalität solcher Leute gemeint. Inselmentalität hilft, wenn du danach suchst.

türken-kurden. da gibts kein rassistischen hintergrund in diesem Sinne. Türken sind auch nicht gleich Kurden. Kurden sind ganz einfach ein Volk, was teils auch in der Türkei lebt.

Bei den Kanacken handelt es sich wie bereits erwähnt ursprünglich um ein Volk im Pazifik, wurde aber von den Europäern zum Menschen nach östlichem Stereotyp. Und nur, weil sich das sprachlich "eingebürgert"(haha-.-) hat, heißt es nicht, dass es weniger beleidigend ist.

Was möchtest Du wissen?