Was ist ein Gal-Game?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erogē

Als Erogē (jap. エロゲー; phonologische Begriffsbildung aus engl. erotic game) werden japanische Video- oder Computerspiele mit erotischem und pornografischem Inhalt bezeichnet. Als alternative Bezeichnungen sind auch, meist eher nur in Japan, Adult game (アダルトゲーム, adaruto gēmu), Jūhachi-kin game (18禁ゲーム, Jūhachi-kin gēmu, dt. „Ab-18-Spiel“) und Etchi game (Hゲーム)
gebräuchlich. Für die Spiele der männlichen Zielgruppe wird häufig,
besonders von den Herstellern solcher Spiele, auch der Begriff Bishōjo game (美少女ゲーム,
dt. „Hübsche-Mädchen-Spiel“) verwendet. Zwar kann dieser auch Spiele
ohne erotischen oder pornografischen Inhalt einschließen, allerdings ist
diese Verwendung selten. Derartige jugendfreie Spiele werden eher als Galgē (ギャルゲー, gyarugē), kurz für Gal game (ギャルゲーム, gyaru gēmu, dt. „Mädchenspiel“), bezeichnet.


Für solche Spiele besteht in Japan ein großer Markt, ein großer Teil
der Spiele wird allerdings von Fans für Fans produziert und vertrieben
(vgl. Dōjinshi), so dass Statistiken hierzu stark schwanken.


Quelle : https://de.wikipedia.org/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich sowas nicht jugendfreies, wo man Damen penetrant zu nahe rückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?