Was ist ein berufsqualifizierender Abschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein berufsqualifizierender Abschluss speziell außerhalb eines Hochschulstudiums kann ein Abschluss nach einer Berufsausbildung im dualen System sein, die nach der Schule gemacht wurde und einen qualifiziert, als ausgebildete Fachkraft in diesem Beruf zu arbeiten.

Der berufsqualifizierende Abschluss kann aber auch durch eine schulische Berufsausbildung (Berufsschule) erfolgen, die meist zwei Jahre dauert und ebenfalls zur Ausübung der entsprechenden Berufstätigkeit berechtigt. Die einzelnen Möglichkeiten und Vorschriften sind bei den jeweiligen Berufsbildern geregelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Abschluss, den man mit Beendigung einer Ausbildung erlangt. z. B. Kaufmann im Groß- und Außenhandel (Prüfung vor der IHK abgelegt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?