Was ist die Theodizeefrage?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist die Frage danach, wie sich all das Leid in der Welt und die Ungerechtigkeit damit vereinbaren lassen, dass Gott doch angeblich so gütig ist und alle Menschen gleich liebt.

z.B.: Warum lässt Gott hilflose, unschuldige Kinder sterben und einen Verbrecher leben? Warum lässt er es zu, dass Unglücke wie Tsunamis oder Erdbeben entstehen und Unschuldige in den Tod reißen? etc.;)

Danke für den Stern:))

0

Die große Theodizee Gottes wird nach christlicher Lehre das "Jüngste Gericht" sein. Es betrifft nicht nur einzelne Menschen, sondern Menschheit und Geschichte insgesamt. Gott enthüllt den Sinn der Geschichte, die göttliche Lenkung der Weltgeschichte wird offenbar. Gott schafft einen neuen Himmel und eine neue Erde in der die Gerechtigkeit wohnt (2Petr 3,13)

Was möchtest Du wissen?