Was ist der Uterschied zwischen einem Rubin und Granatstein?

4 Antworten

Ein Rubin ist erheblich hochwertiger als ein Granat und deshalb natürlich teurer, allerdings nur die guten Steine. Meist ist der Granat von einem dunkleren Rot, während teure Rubine schon mal durchsichtig in der Qualität VVS sein können.

Der Rubin ist rotes Korund während der Granat aus Silicat besteht.

Für die Preise als Kette guckst Du am besten mal bei eBay rein, wobei Rubin-Ketten in der regel aus opaquen (undurchsichtigen) Steinen bestehen und dann mglw billiger als Grant-Ketten sind.

Granat aus meiner Sammlung - (Preis, Edelsteine) Rubin aus meiner Sammlung - (Preis, Edelsteine)

Rüdiger, ich glaube wir müssen uns mal über Mineralien bzw. Edelsteine unterhalten, das ist ein Hobby welches wir uns teilen. ;-))

Kleine Ergänzung:

Rubin hat einen Mohs´chen Härtegrad von 9, Granate liegt bei etwa 7. Granate gibt es, je nachdem welche Metalle gebunden sind, in verschiedenen Farben. Das ist teilweise ganz reizvoll.

LG Peter Kleinsorge

P.S.: Natürlich Dh!

0
@Kleinsorge

Stimmt, hast recht Peter, die Härte hab ich vergessen zu erwähnen. Und ansonsten gern. LG R.

0

Hallo Norseeengel,

Rubin ist die rote Varietät aus der Familie der Korunde mit der Mohshärte 9. Granate sind eine ganz andere und eigenständige Edelsteingruppe und in sehr vielen Farben - außer blau - erhältlich, Mohshärte 6,5 -7,5. Es gibt noch weitere Unterschiede, es kommt darauf an was genau Du wissen willst. Die Preise richten sich nach der Qualität, der Farbe und vor allem nach der Größe (ct). Beim Kauf von Rubinketten sollte man vorsichtig sein. Können behandelt sein. Granatketten sind wesentlich günstiger, der Preis hängt hier aber ebenfalls von der Form des Schliffes ab (Splitter, Kugeln, Rondelle, Briolets usw.) Liebe Grüsse Besucherin

Sie unterscheiden sich in ihrer "Zusammensetzung".Haben verschiedene Mineralien,und sind natürlich unterschiedlich im Wert.Bei wikipedia Rubin oder Granat eingeben,da kannst du dann genaueres nachlesen wenn du magst.

Der Rubin ist ein Edelstein, Granat ein Halbedelstein. Ein echter und hochwertiger Rubin ist der teuerste Edelstein der Welt.

3 Sachen: 1. ist zur Zeit Smaragd der teuerste Edelstein,

                 2. ist Granat sehr wohl ein Edelstein da seine Mohshärte       teilweise über 7 liegt,

                 3. gibt es den Begriff "Halbedelstein" unter Gemmologen nicht, man unterscheidet nur zwischen Edelstein und Schmuckstein.

0

Was möchtest Du wissen?