Was ist der Unterschied zwischen wlan und wifi?

3 Antworten

Also wlan und wifi sind streng genommen nicht genau das selbe. Das ist aber nicht so wichtig, da man meistens wifi als Synonym für wlan benutzt und die Leute damit das Gleiche meinen. Wlan ist das drahtlose Netz, also ein Funknetz. Somit muss man den Laptop nicht mit einem Kabel verbinden sondern nutzt das Funknetzwerk. So ziemlich alle Router der heutigen Zeit besitzen diese Funktion, sonst könnte man z.B. keine Handys oder Tablets damit verbinden. Ein Hotspot ist ein Punkt(In einem Restaurant, Hotel), wo wlan zur Verfügung gestellt wird damit die netten Besucher auch sicher Internet haben. Bluetooth wird dagegen gebraucht um z.B. Kopfhörer, Lautsprecher oder Headsets mit einem Gerät zu verbinden. Bluetooth kann bei einem Handy schon ganz nützlich sein, wenn man es mit Peripherie verbinden will. Das Ganze ist jetzt schon eher grob erklärt, hoffe aber ich konnte dir helfen;)

@Loeffelqualle,

WLAN und WiFi sind lediglich zwei verschiedene Begriffe für ein und die selbe Sache.

Das, was bei uns WLAN heißt, das wird international WiFi genannt.

Vorsicht. Wifi wird oft für WLAN verwendet, allerdings ist es nicht das selbe. Oft wird dir auch als Wifi angeboten weil es drahtlos ist. Aber es besitzt kein WLAN. Wifi bedeutet drahtlos. Wlan dagegen "Wifi LAN" also Drahtloses Netzwerk.

0

Wikipedia.de und wenn du deine Hausaufgaben machen musst mach sie bitte selber

Keine Hausaufgaben, ich weiß es nicht und mit Wikipedia versteh ich es nicht. 

0

Was möchtest Du wissen?