Was ist der Unterschied zwischen Wertepluralismus und Wertewandel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wertepluralismus bedeutet, dass viele unterschiedliche, teilweise sich widersprechende, Werte nebeneinander in einer Gesellschaft bestehen können. Wertewandel bedeutet ein Wandel der alten Werte (Bsp. Scheidungen) bzw. eine Ankehr von ursprünglich geltenden Normen und Werten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klasse! Vielen vielen Dank euch beiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wertepluralismus: mehrere werte sind zur selben zeit vorhanden

wertewandel: ein wert ändert sich (eine neue qualität)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?