Was ist der unterschied zwischen Rassisten und Faschisten?

3 Antworten

Faschismus ist eine nach dem Führerprinzip organisierte, undemokratische, rassistische, nationalistische Ideologie bzw. Staatsform.

Rassismus ist zwar oftmals Bestandteil der faschistischen Ideologie, aber nur ein Merkmal, das nicht zwingend vorhanden sein muss.

Man kann z.B. Nordkorea, aber vllt sogar China als faschistische Staatsformen ansehen.

Der Umkehrschluss, dass Rassismus gleichbedeutend mit Faschismus ist, trifft also nicht zu.

ein faschist ist ein nazi also wie mekel sagt 'alle rassisten sind nazis ' das stimmt nnicht wer was anderes sagt ligt falsch 

Ein Rassist ist einer der Ausländer hasst.

Ein Faschist ist jemand der einer rechten Bewegung angehört also im Prinzip das gleiche.

Was möchtest Du wissen?