Falls er es nicht wert zu schätzen weiss, meld' Dich ruhig bei mir ;)

...zur Antwort

Wie findet ihr die Bewerbung? Gibt es Fehlern?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Industriekauffrau

Sehr geehrte Frau Obermüller,

durch das Gespräch mit Ihrem Azubi auf der Schülermesse „IHK-Jobfit“ am 17.11.2018, bin ich auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden und habe erfahren, dass Sie für nächstes Jahr einen Ausbildungsplatz als Industriekauffrau anbieten. Hiermit,möchte.ich,mich.Ihnen.gerne.als,qualifizierte.Bewerberin.für den Ausbildungsstart im September 2019 vorstellen.

Dieses Jahr im Juli habe ich den Mittleren-Reife-Zug an der Mittelschule Moosach mit der Mittleren Reife abgeschlossen. Meine Stärken liegen im Fach Wirtschaft, hier kann ich mir bereits gute Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen aneignen. Zurzeit befinde ich mich in einem Freiwilligen Sozialen Jahr in einer Kinderkrippe der Johanniter.

Durch zahlreiche Praktika habe ich Einblicke in verschiedene Berufe gewonnen. Eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich hat dabei mein besonderes Interesse geweckt. Zu meinen Tätigkeiten gehörten der Kundenkontakt, die Organisation und das Festlegen von Terminen. Dies fällt mir aufgrund meiner kommunikativen und zuverlässigen Art leicht und bereitet mir viel Freude. Der Beruf der Industriekauffrau ist ein vielseitiger Beruf bei dem man viele Bereiche und Tätigkeiten kennen lernt und die Arbeit deswegen sehr abwechslungsreich wird. Zudem ist es auch ein Beruf mit viel Zukunft.

Für eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen habe ich mich entschieden, da Sie ein spannender Arbeitgeber mit einer besonders umfangreichen Ausbildung sind. In mir gewinnt Ihr Unternehmen eine teamfähige, engagierte und lernbereite Mitarbeiterin. Meine Arbeitsweise ist gewissenhaft und zielorientiert. Gerne absolviere ich im Vorfeld ein Praktikum bei Ihnen, damit Sie sich einen besseren Eindruck von meinen Fähigkeiten verschaffen können.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ich halte "Azubi" für etwas umgangssprachlich und würde es ausschreiben.

Ferner sind etliche Zeichensetzungsfehler:

  • nach 17/11/2018 kein Komma
  • "Hiermit,möchte.ich,mich.Ihnen.gerne.als,qualifizierte.Bewerberin.für den Ausbildungsstart im September 2019 vorstellen." Einzig der Punkt am Ende ist richtig.
  • "ist ein vielseitiger Beruf, bei dem man" nach Beruf kommt ein Komma

Rechtschreibfehler habe ich keine gefunden. Viel Erfolg bei der Bewerbung!

...zur Antwort

So pauschal kann man dieses komplexe Thema nicht erfragen und auch nicht beantworten. Es kommt auf den Betrag an, den man investieren will, die Immobilienart, die Lage, die Renditeerwartungen, die Risikobereitschaft, usw. Immobilieninvestoren befassen sich jahrelang intensiv mit diesen Fragen, um Erfahrung zu bekommen. Hier bei GF kann man das nicht in einem Fünfzeiler abhandeln.

...zur Antwort

Es ist unmöglich, mal eben am Grundgesetz herumzudoktern. Aber, als Politiker hat man NICHT primär die Aufgabe, populär zu sein, sondern im Stande, auch unpopuläre oder delikate Sachverhalte zu thematisieren. Erneuerung ist meines Erachtens der Prozess, Althergebrachtes in Frage zu stellen. Taktisch gesehen wird Merz sehr wohl wissen, dass er sich durch diese Thematik klar von der sozialdemokratisch geprägten Kramp-Karrenbauer absetzt und sich nicht vor Konflikten scheut. Eine Umsetzung seines Vorhabens wird es nicht geben, zumindest wohl kaum auf Basis einer GG Änderung, aber eine geordnete Vision zu diesem Thema zu erarbeiten halte ich für ausgesprochen wichtig.

...zur Antwort

Entweder Du ziehst ein, tolerierst es oder streitest Dich ewig, oder Du suchst woanders. Deinetwegen aufhören werden die beiden Rentner nicht.

...zur Antwort

Die API Daten sind eigentlich eher bei internationalen Flügen relevant, wenn die Airline vorab wissen möchte, ob sie für sie risikolos einen Passagier befördern kann (d.h., dass er nicht einer Einreisesperre oä unterliegt und dann nicht einreisen dürfte). Bei einem Inlandsflug halte ich das für weniger kritisch. Entweder MH hat die Möglichkeit, die Buchung online zu verwalten, so dass man die API Daten ändern kann (theoretisch denkbar, dass man einen neuen Ausweis bekommt), oder man ruft bei der MH Reservierung an, oder man lässt es bleiben und zeigt dann den in der Buchung aufgeführten Perso mit dem Pass gemeinsam beim Check-In vor.

...zur Antwort

Wenn die Trommel zu viel Licht abbekommen hätte, also ihre Lichtempfindlichkeit dadurch verloren, müsste das Druckbild schwach sein, weil nur noch weniger Toner anhaftet. Das erklärt nicht, dass eine halbe Seite schwarz ist und der Drucker qualmt. Das Qualmen kann ich aus Laiensicht nur darauf zurückführen, dass das Papier zu lange an der heissen Trommel verweilt. Vielleicht liegt auch ein Fehler in dem Papiertransport vor, so dass das Blatt nicht mit gleicher Geschwindigkeit an der Trommel vorbeigeführt wird, sondern steckenbleibt oder sich extrem verlangsamt, dabei den Toner als schwarze Masse auf einer Hälfte des Blatts verteilt und sich obendrein erhitzt.

...zur Antwort

Filter dicht, Wasser im Heizöl, Brennelement ausgebrannt, Düse verstopft,...?

...zur Antwort

Will zwar keine Schleichwerbung machen, aber Du kannst ja mal bei timeshop24 punkt de herumstöbern

...zur Antwort

wenn es qualmt, könnte es sein, dass sich ein Blatt um die Trommel gewickelt hat und dann bei Erhitzung zu qualmen anfängt. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Laserdrucker handelt, sonst liege ich natürlich ganz daneben. Wie der CLP-325 aufgebaut ist, weiss ich nicht, aber um an die Trommel heranzukommen, wird man alle Tonerkartuschen herausziehen müssen. Achtung, die Trommel ist lichtempfindlich! Hatte mal einen CLX3170, da war das ähnlich. Nur, das Phänomen der halb schwarzen Seite kann ich nicht erklären und verstehe es auch nicht ganz.

...zur Antwort

Es liegt an der Person, kann aber auch ein kulturelles Phänomen sein (zB Österreich, wo es einen Titelkult zu scheinen gibt). Als kultivierter und gut erzogener Mensch sollte man einem Menschen mit Akademischem Grad oder anderem relevanten Titel (Exzellenz bei Botschafter, zB, o.a.) in der Anrede diesen Respekt zollen und es ihm überlassen, dann darauf zu verzichten.

...zur Antwort

Ich könnte ja einmal Dein Versuchskaninchen sein. PN genügt. Ansonsten halte ich den Tipp einer meiner Vorredner für duchaus angebracht: Sei Du selbst, behandele ihn mit dem Respekt, den Du auch für Dich erwartest. Menschen aufrichtig und auf Augenhöhe zu begegnen ist immer ein gutes Rezept.

...zur Antwort

Im Zweifelsfall würden Deine Eltern das eher als reif und vorausschauend von Dir empfinden.

...zur Antwort

Wenn er Dich nur ausnutzt, ist es besser, einen Schlussstrich zu ziehen. Wenn er Gefühle für Dich hat, ist es besser, sie kommen ans Tageslicht und Ihr könnt Euch als Paar weiterentwickeln. Also ist in jedem Fall eine Aussprache sinnvoll. Verlieren kannst Du dabei nicht, nur gewinnen. Und wegen des Altersunterschieds, der ist nun wirklich egal, wenn Ihr ansonsten zusammenpasst. Was nun Dritte darüber denken könnten, sollte Euch dann egal sein.

...zur Antwort

Wer sich an Trends orientiert, hat vermutlich ein Problem mit seinem Selbstbewusstsein

...zur Antwort

Es könnte sich auch um Männer mit mangelndem Selbstbewusstsein handeln. Vielleicht musst Du gar nicht bei Dir schauen, sondern bei ihnen.

...zur Antwort