Was ist der Unterschied zwischen halb und stief geschwister

11 Antworten

Halbgeschwister haben ein Elternteil gemeinsam, also z. B. gleiche Mutter, aber unterschiedliche Väter. Stiefgeschwister sind nicht direkt miteinander verwand, sondern angeheiratet. Wenn eine Frau mit einem Kind aus erster Ehe einen Mann heiratet, der ebenfalls ein Kind aus einer anderen Beziehung hat heiratet, sind die beiden Kinder Stiefgeschwister.

Halbgeschwister haben ein gemeinsames elternteil stiefgeschwister sind kinder die der Partner deines elternteils mit in die ehe bringt

Eine Halbschwester ist wenn zum Beispiel dein Vater eine neue Freundin hat und die zusammen ein Kind bekommen. Und eine Stievschwester ist wenn die neue Freundin schon eine Tochter hat und sie dann deinen Vater heiratet.

also wenn deine eltern sich trennen und und zb. dein vater eine neue freundin hat und die auch scho kinder hat sind das deine stiefbrüder schwestern wenn dein vater und seine neue freundin ein kind kriegen ist das dein halbbruder

Halbgeschwister haben einen gleichen Elternteil, also entweder den gleichen Vater oder die gleiche Mutter. Stiefgeschwister sind die Kinder eines neues Partners eines Elternteils, z.B. Eltern geschieden, Mutter nimmt einen neuen Partner. Dessen Kinder wären dann die Stiefgeschwister bzw. die Kinder der Mutter wären deren Stiefgeschwister.

Was möchtest Du wissen?