Was ist der Unterschied zwischen Autobahnraststätte und Autohof?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Autobahnraststätten liegen meist auf jeder Seite direkt neben der Autobahn und sind mit einer Ausfahrt zu erreichen. Bei einigen sind die gegenüberliegenden Raststätten durch einen Tunnel verbunden, z. B. Wunnenstein (zwischen Ludwigsburg und Heibronn A81). Außerdem haben Raststätten immer Namen. Z.B. heißt die Raststätte bei Illertissen "Illertal".

Ein Autohof liegen meist etwas abseits (etwa 1km) und kann daher über eine Ausfahrt von beiden Seiten erreicht werden.

Raststätten gehören zur Autobahn, du fährst ab und bist direkt auf der Raststätte, während du, um auf den Authof zu gelangen, die Autobahn verlassen mußt. Authöfe sind nur in Autobahnnähe, aber nicht in die Autobahn eingegliedert. Ursprünglich wurden sie für den LKW-Fernverkehr geschaffen, aber ansich sind dort alle sehr willkommen, so daß es an sich kaum ein Unterschied zur Raststätte ist.

Der Unterschied macht sich auch beim Tanken bemerkbar... :-) Autohöfe sind immer billiger als Autobahnraststätten.

Autohöfe bieten mehr für den Güterverkehr... Hotels... Manchmal Motels, Bessere Restaurants und überhaupt mehr Service...

Die Autobahnraststätte ist direkt an der Autobahn; der Autohof ein kleines Stück daneben.

Eine Autobahnraststätte liegt direkt an der Autobahn, du musst die Autobahn nicht wirklich verlassen. Ein Autohof Ist ne Tankstelle mit LKW Parkplatz plus Mc Donnalds an einer Autobahnabfahrt.

Betonung liegt aber auf MCDonalds :-))

0

Die Autobahnraststätte ist direkt an der Autobahn. Zum Autohof mußt Du von der Autobahn abfahren, der ist in der Nähe!!!

Autohof ist für Brummifahrer (LKWs), übernachtungsmöglichkeit und Treffpunk usw.

http://de.wikipedia.org/wiki/Autohof

http://de.wikipedia.org/wiki/Autobahnrastst%C3%A4tte

0

Es wird auch immer wieder empfohlen auf Autohöfen Rast zu machen,dort ist es meist günstiger,sauberer und das Essen schmeckt besser.

Lieben Gruß,Glimmer

In Deutschland werden als Autohöfe (auch Rasthöfe) Tank- und Rastanlagen bezeichnet, die – im Gegensatz zu den Raststätten – keine eigene und unmittelbare Zu- und Abfahrt zur Bundesautobahn haben, sondern über eine reguläre Autobahn-Anschlussstelle erschlossen sind.

Diese Antwort findet man leicht mit 2 Klicks bei Google.

so isses!

0

Was möchtest Du wissen?