Was ist der unterschied von Ranked und Unranked in RocketLeague?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

bei den "Rankeds" und "Normals" handelt es sich, wie bei vielen anderen spielen, auch bei RocketLeague um verschiedene Modi bzw. Wertungssystemen.

Wenn du ein normales Spiel absolvierst, so werden deine Erfolge nur nebensächlich in deinen Statistiken gespeichert.

Bei dem Ranked-System geht es darum den Spieler in eine Leistungsklasse zu unterteilen. Zunächst musst du in dem gewählten Modus (1v1; 2v2; etc.) je 10 Spiele spielen um "eingeranked" zu werden. Es gibt verschiedene Klassen (Prospect - Challenger - Rising Star - etc.) in welche du zunächst kommst. Diese sind jeweils noch in 4 Rubriken (I; II; III; Elite) unterteilt und abschließend noch in Ligen (1-5).

Durch Siege im Ranked-System steigst du nun weiter auf - bzw. bei Niederlagen ab.

Beispiel:

Du absolvierst deine 10 Spiele und kommst in Prospect Elite Liga 3.

Anschließend gewinnst du ein weiteres Spiel im gleichen Modus. - Vsl. Aufstieg in Liga 4. Somit lassen sich die Spieler in Ihrer Leistungsklasse bestätigen und spielen mit Spielern auf etwa gleichem Niveau.

Ich hoffe, dass dies die Frage hinreichend beantwortet. 

MfG

PureThinking 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JannikSW 02.07.2016, 20:07

Danke hast du gut erklärt

0

Was möchtest Du wissen?