Was ist der Unterschied abiotisch , biotisch und Biotop und biozönose?

2 Antworten

Hi,

abiotisch heißt unbelebt, biotisch belebt.

Ein Biotop ist ein abgrenzbarer Lebensraum. Eine Biozönose ist eine Lebensgemeinschaft von Tieren und Pflanzen, die in einem Biotop lebt.

Die beiden Begriffe abiotisch und biotisch kann man mit den anderen beiden Begriffen nicht gleichsetzen.

Das Leben eines Organismus, angenommen er ist Teil einer Lebensgemeinschaft, die ein Biotop besiedelt, wird durch viele Faktoren seiner Umwelt beeinflusst. Und zwar durch solche Faktoren, die aus der unbelebten Natur stammen, wie z.B. Temperatur, Licht, Wasserverfügbarkeit, Luft, Bodenbeschaffenheit, das sind abiotische Faktoren. Und solche Faktoren seiner Umwelt, die aus der belebten Natur auf ihn einwirken, wie z.B. Artgenossen, mit denen er um Nahrung konkurriert, Fressfeinde, die ihn auf der Speisekarte stehen haben, das sind die biotischen Faktoren. LG


meduschka 
Fragesteller
 10.01.2020, 22:31

Vielen Dank (:! LG zurück

1

Biotop ist der Lebensraum, z.B. das Aquarium

Biozönose sind alle Lebewesen die den Lebensraum besiedeln, in unserem Beispiel Fische usw.

mit biotisch und abiotisch beziehst du dich glaub ich auf die Umweltfaktoren. Also biotische Umweltfaktoren sind die Lebewesen in der Umwelt, die z.B. in Sexualpartner, Beutetiere, Jäger/Raubtiere, usw. unterteilt werden.

abiotische Umweltfaktoren sind Licht, Wasser, Boden, Schnee, Temperatur, Giftstoffe, Trockenheit, usw.