Was ist der Goldene Schnitt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Magnifera,

der Goldene Schnitt hat tatsächlich nicht wirklich was mit den Schnittmustern in der Schneiderei zu tun. Der Goldene Schnitt ist die Bezeichnung für ein bestimmstes Verhältnis das für eine gute Proportion steht. Viele Berufe arbeiten mit ihm. Man findet ihn in der Fotographie, im technischen Zeichnen, Grafikdesign , Modedesign, Haarmode.. und und und

Auf jeden Fall mal da, wo die Optik eine große Rolle spielt. Vielleicht wird er auch noch anders angewendet, ich denke sogar bestimmt..

Auf jeden Fall ist es so, dass überall wo der Goldene Schnitt angewand wird, ich spreche jetzt hauptsächlich im Design unser Menschenauge es optisch als schön empfindet.

In der Mode ist dieses Verhältnis das A und O. um einen Körper wohl proportioniert erscheinen zu lassen.

Eine kleine Frau mit kurzen beinen kleidet man beispielsweise ein mit einer Hose, die ihre Beine optisch länger macht als ihren Oberkörper. Danach werden dann eben die Schnittmuster erstellt. Im Grunde ist der Goldene Schnitt wirklich nur pure Mathematik, für unser Unterbewußtsein... jedenfalls im Design.

Liebe Grüße

Der goldene Schnitt ist eine Mathematische Gleichung, welche man auch praktisch, z.B. in der Proportionslehre anwenden kann. Wikipedia kann das sicherlich ausführlicher erklären.

Was möchtest Du wissen?