Was ist der billigste Film der Welt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub nicht, dass du darauf eine eindeutig "richtige" Antwort bekommen wirst - dafür gibt es einfach zu viele low budget-Filme, die wahrscheinlich gar nix gekostet haben, da alle Beteiligten umsonst gearbeitet haben.

Ich kann dir aber sagen, welche wirklich "billigen" Filme im Verhältnis zu den Produktionskosten die besten Einspielergebnisse hatten: Das war im Bereich "Mainstream-Kinofilme" der Streifen "Blair Witch Project" aus dem Jahr 1998 (60.000 Dollar Produktionskosten, Einspielergebnis: fast 250 Mio. Dollar), eine bessere Rentabilität hat nur der Pornofilm "Deep Throat" von 1972 (25.000 Dollar Kosten, 600 Mio Dollar Erlös).

Open Water war sehr günstig.

Der Billigste Film der Welt öhh?

Also der Film der im Verhältnis Kosten/Einnahmem am besten ist, ist: Paranormal Activity :D

Was möchtest Du wissen?