Was ist das für eine Spinne und wie halte ich sie fern?

...komplette Frage anzeigen Leider etwas unscharf da ich nicht so nah ran wollte  - (Spinnen, Hausspinne)

3 Antworten

Ich weiß auch nicht was das für eine Spinne ist ,aber ich denke wenn du an den Fenstern Fliegengitter anbringt sollten sie nicht mehr rein kommen . Es gibt auch für Türen Fliegengitter die du auch am Balkon anbringen könntest .

Ja ich hab mir schon welche bestellt, aber da meine Wohnung relativ dunkel ist da ich nur mittags Sonne hab, hab ich gehofft um die fliegengitter drum rum zu kommen weil ich gelesen hab das sie doch relativ viel Licht schlucken

0

Das ist eine ganz normale Hauswinkelspinne namens Tegenaria atrica, und zwar ein männliches Exemplar.

Die männlichen Spinnen sind eher auf Wanderschaft, da sie Weibchen zur Paarung suchen. Weibchen sind eher ortstreu.

Mach am besten dicht schließende Fliegengitter an die Fenster, aber noch wichtiger sind die Spalten unter den Türen! Da sollte alles dicht sein, 5 mm reichen schon, da quetschen die sich durch.

Ich halte als Hobby Vogelspinnen in Terrarien und verstehe jetzt nicht, was du mit "kennen aus dem Zoohandel" meinst. Es ist eine sehr häufig auftretende einheimische Spinne - werden die im Zoohandel gehalten?

Und Vogelspinnen sehen ganz, ganz anders aus.


Ich muss ehrlich sagen das ich noch nie so riesige Spinnen gesehen hab, außer eben im Zoohandel, halt nur von der Größe her, klar Vogelspinnen sind noch mal größer und naja haariger aber bisher bin ich von solchen riesigen Spinnen eher verschont geblieben.
Das ist dann wohl der nachteil an einer terasse

0

Ich habe auch keine Ahnung was das für eine Spinne art ist... aber wir haben sie seit diesem Jahr auch überall!

Was möchtest Du wissen?